DAZ-Angebot

DAZ = Deutsch als Zweitsprache

Welche speziellen Förderangebote gibt es für Schülerinnen und Schüler mit nichtdeutscher Herkunftssprache?

Um Chancengleichheit zu gewährleisten, ist eine früh einsetzende durchgängige Sprachbildung notwendig.

In Schleswig-Holstein gibt es in allen Kreisen DaZ-Zentren. Ein DaZ-Zentrum ist eine organisatorische Verbindung von mehreren Schulen, die schulartübergreifend in einem dafür festgelegten Einzugsbereich Sprachbildungsangebote (DaZ) für interne und externe Schülerinnen und Schüler anbieten.

Diese Angebote sind an einen oder an verschiedene Standorte gebunden. Als DaZ wird der Unterricht in Deutsch als Zweitsprache bezeichnet. Einen Anspruch auf DaZ- Unterricht haben Schülerinnen und Schüler, deren Herkunftssprache (also die im Elternhaus gesprochene Sprache) eine andere Sprache als Deutsch ist.

Die Teilnahme am Unterricht Deutsch als Zweitsprache ist verpflichtend.

An der GKS gibt es ein DaZ-Zentrum mit je zwei DaZ-Klassen in der Grundschule (Klasse 1-4) und in der Sekundarstufe I (Klasse 5-10).

In der Basisstufe werden Schülerinnen und Schüler, die neu in Deutschland sind und keine oder nur sehr geringe Deutschkenntnisse haben, besonders im Fach Deutsch als Zweitsprache (DaZ) unterrichtet.

Der Unterricht findet in einer Kleingruppe statt. Er beträgt im Grundschulbereich 20 Stunden, in der Sekundarstufe 25 Stunden pro Woche.

Das intensive Training der deutschen Sprache in allen Fächern erleichtert den Schulstart. Nach ungefähr einem Jahr werden die Schülerinnen und Schüler in eine Regelklasse eingegliedert.

Der Spracherwerb wird in drei Stufen unterteilt:

Das DaZ-Zentrum ist in der Regel in drei Stufen unterteilt.

Aufbaustufe

Der Wechsel von der Basis- in die Aufbaustufe richtet sich nach der jeweiligen Sprachentwicklung der Schülerinnen und Schüler und erfolgt in der Regel nach einem Jahr. Die Schülerinnen und Schüler nehmen grundsätzlich in einer ihrer Altersstufe entsprechenden Klasse in vollem Umfang am Unterricht der Schulen teil. Zusätzlich erhalten diese Kinder und Jugendlichen ergänzenden DaZ-Unterricht im Umfang von mindestens zwei und bis zu sechs Wochenstunden.

Deutsches Sprachdiplom (DSD)

Das Deutsche Sprachdiplom der Kultusministerkonferenz kann mit einer Prüfung zum Abschluss eines mehrjährigen schulischen Deutschunterrichts an unserer Schule erworben werden.

Mit einer bestandenen Prüfung zum Deutschen Sprachdiplom werden Deutschkenntnisse auf dem Niveau B1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GeR) nachgewiesen.

Kooperationspartner

Dank der Kooperation mit der Humanistischen Union, KidZCare und Tontalente können die Schülerinnen und Schüler an kulturellen Angeboten zur Sprachförderung und Demokratiebildung teilnehmen.

Wichtige Links:

Aktuelles an der GKS

Elternsprechtag 2024

Während des Elternsprechtages waren Berufscoaches und Anprechpersonen der HWK, IHK und der Türkischen Gemeinde, Projekt AIM für Schülerinnen, Schüler und Eltern im Foyer der Gotthard-Kühl-Schule da, um Fragen rund um Praktika und Ausbildung…

Praktikum Elektrotechnik Fa.Stolze

Im Januar konnten sechs Jugendliche aus dem 9. Jahrgang ein viertägiges Individualpraktikum absolvieren und Erfahrungen im Bereich der Elektrotechnik sammeln. Vielen Dank an die Firma Stolze und insbesondere an Herrn Grothe, der sich viel Zeit…
,

Berufsorientierung für Jg. 8 & 9

Termine für die Berufsorientierung in den Jahrgängen 8 & 9: 06.-10.11.: Werkstattage für den 8. Jahrgang bei der FAW 07.11.: Betriebsbesichtigung Citti für interessierte Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Jahrgang 27.11.: Praxistag…
, ,

MINT4GIRLS an der GKS

An dem MINT4GIRLS Projekt nahmen in diesem Schuljahr 16 Mädchen aus den 8. Klassen und den DaZ-Klassen teil. Weitere Informationen befinden sich hier: Wir-bilden-den-norden.de/Projekte > MINT Hört selbst, was drei Teilnehmerinnen aus dem…
,

Vergoldeter Schlüssel der GKS wiedergefunden

Lübeck, 05. Juli 2023 - Ein bemerkenswerter Fund sorgt für Aufsehen in der Gotthard-Kühl-Schule: Ein vergoldeter Schlüssel, der vor 61 Jahren anlässlich der Eröffnung der Gotthard-Kühl-Schule übergeben wurde, ist wieder aufgetaucht und…
,

Praxistag zur Berufsorientierung

Am 28.06.23 fand im 8. und 9. Jahrgang ein Praxistag/Beruforientierung statt. Dabei hatten wir von der Firma Schütt (Bau einer Mauer, siehe Fotos), dem Kranken- und Behinderten-Service Lübeck (Alterssimulations-Parcours) und der Konditorei-Innung…
, ,

Anmeldung Gemeinschafts-schule ab 20. Februar

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte unserer künftigen Fünftklässler, Sie können Ihr Kind zu folgenden Zeiten in unserem Sekretariat am Gemeinschaftsschulstandort in der Lortzingstraße 27 anmelden: 20. Februar Montag 10.00-12.00…
,

Berufsorientierungs-Sprechstunden

Im Rahmen der Zeugnisgespräche werden wir am Mittwoch (25.01.) und Donnerstag (26.01.) von 14 bis 18 Uhr und am Freitag (27.01.) von 10 bis 14 Uhr offene Berufsorientierungs-Sprechstunden anbieten. Hier werden Ihnen und Ihren Kindern verschiedene…