Termine für die Berufsorientierung in den Jahrgängen 8 & 9:

06.-10.11.: Werkstattage für den 8. Jahrgang bei der FAW

07.11.: Betriebsbesichtigung Citti für interessierte Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Jahrgang

27.11.: Praxistag SHK (Sanitär, Heizung, Klima) – in der Handwerkskammer für interessierte Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Jahrgang

30.11: Praxistag Holz + Maurer + Fliesen – im Wechsel –  Bauhof Blankensee für interessierte Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Jahrgang

30.11.: Schnuppertag an der Dorothea-Schlözer-Schule für interessierte Schülerinnen und Schüler aus dem 9. Jahrgang

An dem MINT4GIRLS Projekt nahmen in diesem Schuljahr 16 Mädchen aus den 8. Klassen und den DaZ-Klassen teil. Weitere Informationen befinden sich hier: Wir-bilden-den-norden.de/Projekte > MINT

Hört selbst, was drei Teilnehmerinnen aus dem letzten Schuljahr über das Projekt erzählten:


Projektbeschreibung

MINT – das steht nicht nur für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. MINT – das steht auch für Mädchen in Naturwissenschaft und Technik! Viele Unternehmen setzen bewusst auf Mädchen in diesen Berufen. Sie suchen weiblichen Nachwuchs!

„Mit MINT4girls bieten wir Mädchen ein umfangreiches Programm zur beruflichen Orientierung. In den Klassen 8 und 9 erhalten sie über verschiedene Module, eine Projektwoche mit spannenden MINT-Angeboten und MINT-Praktikum vertiefte Einblicke in die vielfältigen beruflichen Möglichkeiten im MINT-Bereich.“ hießt es auf der Homepage des Anbieters.

Ziele

  • Wir möchten Mädchen für: Technik begeistern,
  • Spaß am Experimentieren und Forschen vermitteln,
  • Spannende Einblicke in Unternehmen, Hochschulen und Forschungseinrichtungen ermöglichen
  • Für technische Berufsbilder interessieren.

 Quelle: wir-bilden-den-norden.de

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte unserer künftigen Fünftklässler,

Sie können Ihr Kind zu folgenden Zeiten in unserem Sekretariat am Gemeinschaftsschulstandort in der Lortzingstraße 27 anmelden:

20. Februar Montag 10.00-12.00 Uhr
21. Februar Dienstag 10.00-12.00 Uhr
22. Februar Mittwoch 10.00-12.00 Uhr
23.Februar Donnerstag 10.00-12.00 Uhr und 15.00-18.00 Uhr
24. Februar Freitag 10.00-12.00 Uhr
27. Februar Montag 10.00-12.00 Uhr
28. Februar Dienstag 10.00-12.00 Uhr
1. März Mittwoch 10.00-12.00 Uhr

Bringen Sie bitte folgende Unterlagen zur Anmeldung mit:

den Anmeldeschein
die Schulübergangsempfehlung
eine Kopie des Halbjahreszeugnisses der 4. Klasse
ein aktuelles Passbild Ihres Kindes
Ihren Personalausweis
die Geburtsurkunde / Pass Ihres Kindes
ggf. LRS-Nachweis / Lernplan
Nachweis über Masernschutz / Impfpass

Wenn nicht alle Schülerinnen und Schüler wegen fehlender Aufnahmemöglichkeiten aufgenommen werden können, werden lt. Schulkonferenzbeschluss folgende Aufnahmemerkmale angewendet:

1. Soziale Härtefälle
2. Geschwisterkinder
3. Wohnortnähe

Schüleraufnahmebogen_2seitig

Datenschutzerklärung Stand 2-2019

Im Rahmen der Zeugnisgespräche werden wir am Mittwoch (25.01.) und Donnerstag (26.01.) von 14 bis 18 Uhr und am Freitag (27.01.) von 10 bis 14 Uhr offene BerufsorientierungsSprechstunden anbieten. Hier werden Ihnen und Ihren Kindern verschiedene Berufscoaches von der Bundesagentur für Arbeit, von der Industrie und Handwerksammer Lübeck und von der Türkischen Gemeinde SchleswigHolstein e.V. zur Verfügung stehen.


Diese Sprechstunden sollen dazu dienen, mit unseren Berufscoaches in Kontakt zu kommen oder schon bestehende Kontakte zu intensivieren.

Sie werden in diesen Gesprächen wertvolle Tipps und Hinweise erhalten in Bezug auf zum Beispiel


Beratungsmöglichkeiten in der Schule

Beratungsmöglichkeiten außerhalb der Schule

ein anstehendes Praktikum

die aktuelle Lage auf dem Ausbildungsmarkt

die aktuelle Lage im Bereich des Fachkräftemangels

Chancen und Möglichkeiten an den weiterbildenden Schulen

 

 

Nutzen Sie die Chance unsere Berufcoaches kennenzulernen oder den Kontakt zu vertiefen und zwanglos an Informationen zu kommen, die für Sie, aber vor allem für Ihr Kind wichtig sind bzw. wichtig werden!


Außerdem möchten wir Sie bereits jetzt darauf hinweisen, dass am Mittwoch, den 26.04.23 ein ElternBerufsorientierungstag (Motto: Eltern informieren Schüler:innen!) stattfinden soll. Hierzu erhalten Sie demnächst nähere Informationen.

 

 

 

 

Liebe Eltern und liebe Schülerinnen und Schüler,

am Dienstag, den 7. Februar in der Zeit von 17:00 bis 19:00 Uhr laden wir Sie und euch ganz herzlich ein, um uns mit unseren Zielen, Anforderungen und Arbeitsweisen kennen zu lernen.
Wir starten um 17 Uhr mit einer zentralen Vorstellung. Im Anschluss können Sie als Eltern unser Schulgebäude und die Klassen- und Fachräume anschauen. Lehrkräfte, Schulsozialarbeitende, Schülerinnen und Schüler und Elternvertretende stellen Ihnen die Schule, Unterrichtsfächer u.v.m. vor und stehen Ihnen für Ihre Fragen zur Verfügung. Freuen Sie sich auf einen informativen Abend, auf Mitmach-Aktionen und auf ein Elterncafé.
Für Ihr Kind gibt es eine Entdeckertour, die um 17 Uhr startet. In von unseren 5. Klässlern geführten Kleingruppen lernt Ihr Kind die Schule kennen. Es gibt ein vielfältiges Mitmach-Programm mit Experimenten, Programmieren bis hin zu unserem Schulhund Lilo. In einem von
unserer Schülervertretung organisiertem Schülercafé kann sich Ihr Kind zwischendurch stärken. Um kurz vor 19 Uhr enden die Entdeckertouren mit einer kleinen Überraschung.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Herzliche Grüße
Beate Bethke (Koordinatorin 5-6)

 

 

 

Am Freitag, den 11. Februar laden wir Sie und euch ganz herzlich um 17 Uhr zum Tag der Offenen Tür für die zukünftigen Schülerinnen und Schüler der 5. Jahrgangsstufe ein.

Nach einer kurzen Begrüßung in unserer Sporthalle erkunden Sie bei einem Rundgang durch die Schule unsere pädagogische und inhaltliche Arbeit. Für Ihr Kind gibt es viele Mitmachaktionen. Die Veranstaltung endet um 18.30 Uhr.

Sie, liebe Eltern, benötigen eine negative Covid-19 Testbescheinigung eines Testzentrums, welche nicht älter als 48 Stunden ist. Dies gilt nach Vorgaben des Ministeriums auch für geimpfte, genesene und geboosterte Personen. Für Ihre Kinder bringen Sie bitte die Bescheinigung der Schule mit, dass Ihre Kinder regelmäßig getestet werden.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Aufgrund der Pandemie beachten Sie bitte tagesaktuelle Hinweise auf unserer Homepage zu unserer Informationsveranstaltung.

Fahrplan und Informationen zum Anmeldeverfahren: Download

Vorstellung der Gemeinschaftsschulen

Vorstellung der Gymnasien